Taillengürtel für Damen

Die komplette Kollektion (3)
  1. Größe
    100
    80
    85
    90
    95
    75
    65
    70
    Ab 59,90 €
  2. Größe
    100
    80
    85
    90
    95
    75
    65
    70
    Ab 59,90 €
  3. Größe
    100
    80
    85
    90
    95
    75
    65
    70
    Ab 59,90 €

ROECKL Damen Taillengürtel – Stilvolle Akzente für jedes Outfit 

Gürtel sind das perfekte Accessoire für selbstbewusste und modische Damen. Taillengürtel sind besonders vorteilhaft, da sie im Gegensatz zu Hüftgürteln an der schmalsten Stelle des Körpers sitzen. Durch die stilvolle Betonung der Körpermitte können proportional wirkende und ebenso elegante Looks ohne viel Aufwand kreiert werden. ROECKL hat hochwertige Taillengürtel für modebewusste Damen im Angebot, unter denen garantiert der Passende für Sie zu finden ist.

So finden Sie die richtige Größe

In unserem Online-Shop finden Damen elegante Gürtel in verschiedenen Größen, wodurch garantiert jede stilbewusste Frau ihren neuen Lieblingsgürtel in der richtigen Größe entdecken kann. Welche der Größen die passende für Sie ist, kann ganz einfach abgemessen werden. Nehmen Sie sich hierfür ein Maßband zur Hand, das Sie um die Taille legen, um den Umfang zu ermitteln.

Größentabelle nach Ihrem Taillenumfang:

  • 65 cm und weniger – Größe 65

  • 66-74 cm – Größe 70

  • 71-79 cm – Größe 75

  • 76-84 cm – Größe 80

  • 81-89 cm – Größe 85

  • 86-94 cm – Größe 90

  • 91-99 cm – Größe 95

  • 96-104 cm – Größe 100

Selbstverständlich sind alle unsere Gürtel ebenso größenverstellbar, weshalb kleinere Abweichungen in Ihren Messergebnissen in der Regel keine Rolle spielen. Wenn Sie sich an den genannten Angaben orientieren, werden Sie garantiert den geeigneten Gürtel finden.

Verschiedene Tragevarianten von Taillengürteln

Stilvolle Damen können die Taillengürtel nicht nur ganz klassisch in Kombination mit Jeanshosen tragen, wie es am häufigsten der Fall ist. Das vielseitige Accessoire wertet jedes Outfit auf und zaubert zugleich eine elegante und feminine Silhouette. Die Gürtel sind echte Allrounder und zu verschiedenen Anlässen stets die richtige Wahl für ein modisches Erscheinungsbild.

  • Über ein Kleid: Um ein locker fallendes Kleid zu einem eleganten und figurbetonten Kleidungsstück zu verwandeln, können Damen zu einem Taillengürtel greifen. Ganz einfach über das Kleid gelegt und mit der Schnalle verschlossen fungiert dieser als stilvolles Accessoire im Mittelpunkt des Outfits. Auch das Probieren verschiedener Farbkombinationen ist bei diesem Look möglich. Sehr gut macht sich beispielsweise ein schwarzer, schlichter Gürtel mit einer silberfarbenen Schließe (umgangsprachlich auch Schnalle genannt) in Kombination mit einem gemusterten oder farbenfrohen Kleid.

  • In Kombination mit einem Stofftuch: Auch mit einem feinen Tuch lassen sich fabelhafte Looks in Kombination mit einem edlen Taillengürtel kreieren. Hierfür legen Sie ein großes Tuch einmal über Ihre Schultern, sodass die Enden nach vorne hängen. Diese werden nun mithilfe des Gürtels an Ihrer Taille fixiert, um den schnellen und einzigartigen Look zu zaubern. Wählen Sie für eine besonders abgerundetes Outfit ein gemustertes Tuch und einen dazu passenden Gürtel, der die Farben des Tuches erneut aufgreift. Selbstverständlich können Sie dieselbe Technik auch mit einem dünneren Stoffschal anwenden.  

  • Über einem Strickpullover: Ähnlich wie bei einem Kleid kann auch ein etwas längerer Strickpullover optimal mit einem Taillengürtel getragen werden. Dies ist eine perfekte Alternative für die kältere Jahreszeit. Kombinieren Sie den Pullover beispielsweise mit einer engen Hose und hohen Stiefeln. Um den Look zu komplimentieren, dient nun der Taillengürtel, der wie gewohnt über dem Pullover auf Taillenhöhe fixiert wird, um eine weibliche Sanduhrfigur zu zaubern. Zum Abschluss können Sie nun einen eleganten Mantel wählen, um das stilvolle Herbst- und Winteroutfit zu vollenden.

  • Mit einer Stoffhose: Anstelle einer Jeans eignet sich auch eine Anzughose aus Stoff optimal für das Tragen mit einem schmalen Taillengürtel. Kombinieren Sie hierzu beispielsweise ein enganliegendes Oberteil oder auch eine leichte Bluse für einen einzigartigen Business-Look. Um den schmalen Gürtel in Szene zu setzen, können Sie auch zu knalligen Farben wie Pink greifen und diese als Kontrast zu einem komplett schwarzen Look tragen. 

  • Kombination mit weiteren Lederaccessoires: Um jedes Outfit optimal abzurunden, können Lederaccessoires in Kombination zu Ihrem Ledergürtel getragen werden. Das Outfit wirkt besonders proportional, wenn die Accessoires gleichmäßig verteilt sind. So könnten Damen neben einem Ledergürtel zu Lederstiefeln, einer Ledertasche und passenden Lederhandschuhen greifen. Findet sich das hochwertige Material somit mehrmals im Outfit wieder, wirkt dieses besonders stilvoll und durchdacht.

Die Vorteile von Echtledergürteln

Unsere Taillengürtel sind aus feinstem Rindsleder handgefertigt, wodurch Ihnen außergewöhnliche Qualität versprochen wird. Echtleder ist ein wertvolles Produkt, das bei ROECKL mit viel Liebe fürs Detail per Hand zu edlen Accessoires verarbeitet wird.

  • Nachhaltiges Naturprodukt: Beim verwendeten Leder unserer Accessoires handelt es sich um ein Nebenprodukt, das bei der Fleischproduktion anfällt und von freilebenden Tieren stammt. Außerdem ermöglicht die Verwendung der reinen Naturmaterialien den Verzicht auf Mikroplastik und schont somit die Umwelt.

  • Extrem langlebiges Material: Bei der entsprechenden Pflege und einem sorgfältigen Umgang mit den Echtlederprodukten, ist eine unvergleichbare Langlebigkeit garantiert. Es entstehen keine lästigen Risse und das Leder löst sich nicht ab, wie es bei Kunstleder häufig der Fall ist. So können Accessoires und Kleidungsstücke aus echtem Leder mehrere Jahre bis Jahrzehnte getragen und sogar an nachfolgende Generationen weitergereicht werden.

  • Jedes Stück ist ein Unikat: Das Naturprodukt Leder zeigt - im Vergleich zu künstlich Erzeugtem - stets eine einzigartige Narbenstruktur. Somit ist jedes Echtlederprodukt ein unersetzliches und unverwechselbares Unikat.

Entwicklung des Taillengürtels – Von der Antike bis heute

Die zeitlose Eleganz von Taillengürteln durchzieht die Jahrhunderte: Von der Antike bis zur Gegenwart erstreckt sich die faszinierende Entwicklung des heutigen Trend-Accessoires.

  • Antikes Ägypten: Bereits im antiken Ägypten waren Taillengürtel gerne gesehen. Sie dienten schon damals mehr als Statussymbol und Ausdruck von Wohlstand, als nur ein praktisches Kleidungsstück darzustellen. 

  • Renaissance: Die Gürtel waren vor allem in Zeiten der Renaissance ein wichtiges Element zur Betonung der Taille, mit aufwendigen Verzierungen galten sie auch hier vorrangig dem Ausdruck von Mode und Status.

  • Heute: Seit die beliebten Taillengürtel nach dem ersten Weltkrieg wieder in Mode gekommen sind, haben sie sich zu vielseitigen Accessoires entwickelt. So gibt es inzwischen eine atemberaubende Auswahl an Stilrichtungen und Designs, unter denen jede modische Dame fündig wird.

Lernen Sie Ihren Stil mit Taillengürteln von ROECKL neu kennen

Mit unseren hochwertigen Taillengürteln können Sie jedes einfache Outfit ohne viel Aufwand aufwerten und in einen echten Hingucker verwandeln. Stilvollen Damen ist es durch die elegante Betonung der Körpermitte möglich, ihre Figur perfekt in Szene zu setzen und Selbstbewusstsein auszustrahlen.

Mit ROECKL entscheiden Sie sich außerdem für Qualität und langjährige Tradition. Wir stehen seit 1839 für edle Handwerkskunst, wodurch unsere Produkte modebewussten Damen einen Hauch von Klasse und Eleganz verleihen.

Entdecken Sie Ihren neuen Taillengürtel in unserem Online-Shop und lassen Sie sich diesen mit nur wenigen Klicks bequem nach Hause liefern.

↑ nach oben

© ROECKL 2024
Go to top